Seite drucken

Reisebuero Adventure Tours

Mitglied

Reisebuero Adventure Tours
Fuhlsbüttler Straße 119, 22305 Hamburg

Ansprechpartner: Florian Kruse

Telefon: 040 / 614 264
Fax: 040 / 619 306 

E-Mail: info@adventure-tours.de
Internet: https://www.facebook.com/Adventure-Tours-Hamburg-153207244743627/timeline 

Nach 20 Jahren im klassischen Design hat Florian Kruse sein Reisebüro Adventure Tours in der Fuhlsbüttler Straße in Hamburg Barmbek fit für die Zukunft gemacht.

„Die Frau schlenderte durch die Stadt. Sie schleckte ein Eis. Dann passierte sie meinen Laden. Ging vorbei, blieb stehen, kam zurück. Es sah so aus, als vergäße sie alles um sie herum. Ihre Zunge blieb im Eis stecken, und sie schaute einfach nur völlig verdutzt drein. Ich wusste nicht genau, ob ich ihr vielleicht helfen sollte, aber nach einem kurzen Moment des Zögerns betrat sie mein Reisebüro, nahm das Eis aus ihrem Gesicht und sagte ,GEIL‘. Danach drehte sie sich einfach wieder um, ging raus und wurde nie wieder gesehen.“ Diese Begegnung spielte sich wenige Tage nach der Eröffnung von Florian Kruses Reisebüro in Hamburg Barmbek ab. „Die Frau mit Eis“ ist seitdem zu einem Synonym für die Kundenreaktionen auf das Reisebüro der Zukunft geworden.

Vor der Zukunft kommt aber bekanntlich die Vergangenheit. Und die beginnt bei Florian Kruse beruflich mit dem Import von Tee. Der Hanseat fuhr dafür einfach mit seinem Renault R4 in den Hamburger Freihafen, füllte ihn bis unters Dach mit Tee, importierte diesen daraufhin nach Deutschland und verkaufte ihn meistbietend an den Teefachhandel. „Ein toller Job. Er hatte neben viel Spaß und Aufregung aber auch zur Folge, dass ich privat immer wieder die Routen des Tees zurück verfolgen und ihm sozusagen umgekehrt hinterher reisen wollte. Also versuchte ich, günstig an Flugtickets für die entlegensten Orte der Welt zu kommen – ein echtes Abenteuer. Naja, und daraus entstand dann mein Geschäftsname ,Adventure Tours‘“.

1992 kam Florian Kruse dann auf eine verrückte Idee. Über seine privaten Recherchen hatte er immer wieder günstige Ticketangebote ausgemacht und dachte sich: „Daraus kann ich doch eigentlich auch ein Geschäft machen.“ Also schaltete er im Stadtmagazin eine Anzeige. „Frankfurt – New York – Frankfurt: 490 Mark.“ Das was dann passierte, fasst er so zusammen: „,Guten Tag, mein Name ist Kruse, was kann ich für Sie tun?‘ Diesen Satz sagte ich am folgenden Tag ungefähr 20 Mal. Der Schuhkarton, der zufällig neben mir stand, füllte sich in unglaublich kurzer Zeit mit Buchungen. Und ich war im Geschäft.“ Noch im selben Jahr folgte auf den Schuhkarton ein Ladenlokal in Hamburg Barmbek und dann elf Jahre Selbstständigkeit.

Der Laden lief. Die Stammkundschaft wuchs und wuchs und alles ging seinen gewohnten Gang – bis ich auf einer Tagung auf Lanzarote zu Gast war. Ein einziges „Zimmer“ veränderte seine Sicht der Dinge. „Man muss sich das so vorstellen: Man fliegt zu einer Tagung und erwartet das übliche Programm. Informationen, Austausch, Schulungen. Dann gibt es dort in diesem tollen Hotel aber plötzlich ein Zimmer, das sieht aus wie … Tja, wie sah das aus? Na, wie eine Lounge, eine Reiselounge. Ich war sofort hin und weg. Noch abends habe ich als Bauchmensch für mich die Entscheidung für das Reisebüro der Zukunft getroffen.“

„Verändert hat sich durch das ,Rundumstyling‘ vor allem das Verhalten der Kunden. Meine Stammkunden waren begeistert, aber plötzlich nicht mehr die einzigen."  

Angebot:
Neben der klassischen Pauschalreise für 1 Person oder auch einer Familie, arbeiten wir detaillierte Rundreisen gern auf Wunsch aus. Wir arbeiten hier mit den gängigen Reiseveranstaltern zusammen. Ebenfalls haben wir aber auch Verträge mit den Buchungsportalen aus dem Internet. Hier können wir zu den selben Konditionen Unterkünfte anbieten. Wir scheuen keinen Preisvergleich.

Selbstverständlich buchen wir für Sie auch einen Mietwagen oder Camper in Deutschland oder in Neuseeland. Oder einfach nur ein Busticket von Hamburg nach Oldenburg.

TESTEN Sie uns.

Öffnungszeiten:
Mo - Fr 9.30 – 18.30 Uhr
Sa 9.00 – 13.00 Uhr