Seite drucken

Interessenvertretung & Stadtteilarbeit

Die IG Fuhle vertritt die Interessen von Gewerbetreibenden in lokalen Gremien in Barmbek. Hierzu gehören der Austausch von aktuellen Themen und die Anregung von Kooperationen mit Institutionen und Bürgern des Stadtteils.

 

Unsere Beteiligung:

Das Stadtteilgespräch findet 5 Mal im Jahr statt. Inititiert von IG Fuhle, Auferstehungskirche, Zinnschmelze und Bürgerhaus in Barmbek, werden hier aktuelle Barmbeker Themen öffentlich diskutiert.

Mehr Infos:

Pressespiegel
www.barmbek-nord.info

 

Der Barmbeker Ratschlag vereint die Vielzahl an sozialen und kulturellen Akteuren im Stadtteil. 1 Mal im Monat findet im Bürgerhaus in Barmbek ein reger Austausch statt, an dem auch die IG Fuhle teilnimmt.

Mehr Infos:

www.barmbek-nord.info
www.buergerhaus-in-barmbek.de

 

Der Sanierungsbeirat (Sanierungsgebiet Barmbek-Nord S1, Fuhlsbüttler Straße) tagt regelmäßig im Stadtteilbüro in der Hellbrookstraße 57. Die IG Fuhle nimmt auch hier einen festen Platz ein und vertritt die Interessen der Gewerbetreibenden.

Mehr Infos:

www.barmbek-nord.info
www.barmbek-baut.de

 

 

Seminare für IG-Mitglieder und Sponsoren

Wer kennt das nicht: Es zwickt im Rücken und Sie fühlen sich gestresst.. Damit das Arbeiten zukünftig stress- und schmerzfrei bleibt, bieten wir unseren Mitgliedern wieder kostenfreie Seminare rund um das Thema Gesundheit an. Zur Verfügung gestellt von AOK Rheinland/Hamburg und BGF-Institut. Anmeldung ab sofort möglich.

weiterlesen