Seite drucken

Op de Wisch e.V. - Bezirk Nord

Mitglied

Op de Wisch e.V. - Bezirk Nord
Marschnerstraße 9, 22081 Hamburg

Ansprechpartner: Bezirksleitung Anja Paul

Telefon: 040 / 219 081 63 

E-Mail: paul@op-de-wisch.de
Internet: http://www.op-de-wisch.de 

Gemeinsam bewegen wir mehr!
Op de Wisch e.V. ist ein Träger der Eingliederungshilfe mit dem Schwerpunkt Ambulante Sozialpsychiatrie sowie der Kinder-, Jugend- und Familienhilfe. Seit mehr als 25 Jahren begleiten wir Menschen mit Unterstützungsbedarf.

Wir bieten ein vielseitiges ambulantes Hilfsangebot, das immer zum Ziel hat, Ihre jeweilige Lebenssituation zu stabilisieren, Ihre Selbstbestimmung zu stärken und Ihre Genesung zu fördern. An der Planung und Gestaltung der Hilfemaßnahmen sind Sie aktiv beteiligt. Dabei stehen Ihre persönlichen Interessen, Ziele und Möglichkeiten im Mittelpunkt der Aufmerksamkeit.

Unsere Begegnungsstätte Nord befindet sich sehr zentral zwischen den U-Bahnstationen Hamburger Straße (ca. 3 Minuten fußläufig) und Dehnhaide (ca. 7 Minuten fußläufig). Wir sitzen im Hinterhaus im 1. Stock. Wenn Sie Fragen haben oder sich genauer über unsere Angebote informieren wollen, stehen wir Ihnen als Ansprechpartner für den Bezirk Hamburg-Nord zur Verfügung.  

Angebot:

Angebote in der Begegnungsstätte Nord

Wir unterstützen Sie, wenn Sie seelisch erkrankt oder belastet sind, sich in einer akuten Lebenskrise befinden oder aus anderen Gründen Hilfe bei der Alltagsgestaltung brauchen. Im Rahmen der Eingliederungshilfe sind wir für Sie da, wenn Sie 21 Jahre oder älter sind und Beratung Begleitung oder Begegnung suchen. Wir bieten Ihnen ein umfangreiches Beratungsangebot sowie diverse Einzel- und Gruppenaktivitäten. Sie sind uns immer willkommen und können auch ohne Antrag an Angeboten teilnehmen.
Bei Bedarf bieten wir Ihnen eine längerfristige und intensivere Unterstützung. Wir helfen Ihnen bei der Beantragung von Leistungen, wie z.B.
-Ambulante Sozialpsychiatrie
-Pädagogische Betreuung im eigenen Wohnraum
-Wohnassistenz

Wir bieten Ihnen unsere Maßnahmen auch im Rahmen des persönlichen Budgets an.

Für Kinder, Jugendliche und ihre Familien steht unter der Leitung von Gesa Dilling ein eigenes multiprofessionelles und multikulturelles Team zur Verfügung. Mit unserer jahrzehntelangen Erfahrung sowohl in der Sozialpsychiatrie als auch in der Kinder- und Jugendhilfe kennen wir unterschiedliche Problemlagen und die Bedürfnisse der beteiligten Menschen. Als konkrete Maßnahmen bieten wir Erziehungsbeistandschaften und sozialpädagogische Familienhilfe an. Gerne stehen wir Ihnen für ein Gespräch und ein Kennenlernen zur Verfügung, auf Wunsch natürlich auch anonym.

Es ist uns ein besonderes Anliegen mit den Familien auf Augenhöhe zu arbeiten und den Menschen in seiner Individualität und mit seinen besonderen Stärken wahrzunehmen. Ein wertschätzender Blick von außen auf die gesamte Familie kann helfen, gemeinsam gute Lösungen zu finden. Dabei verfolgen wir einen systemischen und ganzheitlichen Ansatz und bieten „Hilfen aus einer Hand“.