Barmbeker Dialog 2021

Gemeinsam für Barmbek:
Die IG Fuhle lud zum achten Netzwerk-Treffen für Akteur*innen der Standortentwicklung

25. November 2021

Informationen aus erster Hand und persönlicher Austausch – diese beiden Schwerpunkte machen unsere Netzwerk-Treffen zur Standortentwicklung aus.
Seit 2013 lädt die IG Fuhle jährlich zu dieser Zusammenkunft ein. Thema ist regelmäßig der aktuelle Stand der Baumaßnahmen entlang der Fuhlsbüttler Straße. Die Gäste bekommen die neuesten Entwicklungen  ganz persönlich von den Verantwortlichen präsentiert.

Die Resonanz war wieder überragend: Mehr als 60 Gäste folgten unserer Einladung.

NEU in 2021: Mehr Raum für den Dialog

Barmbek befindet sich mitten im Wandel. Zahlreiche Bauvorhaben der letzten Jahre haben den Stadtteil verändert, einige befinden sich kurz vor Vollendung. Daraus ergeben sich viele Fragen:
Wie sieht die Zukunft des Standorts Barmbek zum Leben, Wohnen und Arbeiten aus? Das Sanierungsverfahren – wie geht es danach weiter? Welche Pläne und Ideen gibt es von Seiten der Politik für Barmbek?
Auch Corona ist noch immer aktuell und betrifft den Standort. Wie können Unternehmer*innen – auch angesichts der Corona-Situation – unterstützt werden? Welcher Fördergelder gibt es und wie werden sie verwendet?

Um diese Themen und sich daraus ergebende Fragen zu diskutieren, waren ausgewählte Persönlichkeiten zu einer moderierten Podiumsdiskussion eingeladen.

IG Fuhle / Barmbeker Dialog 2021

V.l.n.r.: Marco Röder, Dr. Andreas Dressel, Michael Werner-Boelz, Frank Seeger und Werner Bauch. Foto: Bezirksamt Hamburg-Nord

Wir bedanken uns herzlich bei allen Teilnehmer*innen für aktuelle Informationen und eine spannende Diskussion!

Aus den Projekten berichteten:

Knut Volquardsen, ECE Work & Live GmbH & Co. KG
Marc Schauenburg, FRANK
Audrey Karadaş, BIG Städtebau GmbH
Werner Bauch, Plan International Deutschland e.V.

Im Podium diskutierten:

Michael Werner-Boelz, Bezirk Hamburg-Nord
Dr. Andreas Dressel, Finanzbehörde Hamburg
Andreas Bartmann, Globetrotter Ausrüstung
Marco Röder, Hamburger Sparkasse & IG Fuhle

Moderation:

Frank Seeger, Baugenossenschaft dhu eG

Location und Sponsoring:

Der Barmbeker Dialog 2021 fand statt in den Räumen des IntercityHotel Hamburg-Barmbek, Fuhlsbüttler Str. 101, 22305 Hamburg.

Die IG Fuhle bedankt sich herzlich bei Hoteldirektor Markus Gorges und seinem Team für die ausgezeichnete Organisation, den guten Service und das hervorragende Catering!

Titelfoto: IG Fuhle

 

IG Fuhle / Barmbeker Dialog 2021

In der Mitte des Bildes: Werner Bauch, Knut Volquardsen und Andreas Bartmann. Foto: IG Fuhle

IG Fuhle / Barmbeker Dialog 2021

Stellten sich unseren Fragen: Finanzsenator Dr. Andreas Dressel, MdB Dorothee Martin und Bezirksamtsleiter Hamburg-Nord Michael Werner-Boelz. Foto: Bezirksamt Hamburg-Nord

 

 

Suchen Stöbern Finden

Diesen Beitrag teilen