Neues von der IG Fuhle FEBRUAR

Wer ist neu im Netzwerk, Tipps, Termine und Aktuelles aus dem Stadtteil. Hier abonnieren Sie unseren monatlich erscheinenden Newsletter und lesen die jeweils aktuelle Ausgabe.

Die Registrierung ist einfach: Schicken Sie uns eine Email mit dem Betreff „Anmeldung Newsletter“ an info(at)die-fuhle.de. Sie erhalten dann von uns eine Antwort-Email mit der Bitte um erneute Bestätigung Ihres Registrierungswunsches (Double-Opt-in-Verfahren). Selbstverständlich wird Ihre Email-Adresse nur für den Zweck der Newsletterversendung verwendet und zu keinem Zeitpunkt an Dritte weitergegeben.

Neues von der IG Fuhle – 01/Februar 2024


Willkommen in der IG Fuhle: Neue Mitglieder 2024

Wir begrüßen sehr herzlich unsere neuen Mitglieder und freuen uns auf die Zusammenarbeit!

Villa Vivendi GbR, Kindertagesstätte: https://kita-villavivendi.com/

Jucknat & Partner, Steuerberater: https://www.jucknat-steuerberater.de/

DSB Wirtschaftsberatung GmbH: https://www.dsb-wirtschaftsberatung.de/


Wir sind dabei: IG Fuhle unterzeichnet Manifest des Barmbeker Ratschlags

Im Zuge der anstehenden Wahlen zur Bezirksversammlung in Hamburg, werden AG Demokratie und Barmbeker Ratschlag mit verschiedenen Aktionen informieren und zum Dialog einladen. Ebenfalls erarbeitet wurde ein Manifest „Barmbek demokratisch! Gegen Populismus und Extremismus von rechts!“, welches wir als IG Fuhle gerne unterschrieben haben.

Sie möchten auch selbst mit Ihrem Firmenlogo dabei sein? Dann schicken Sie dieses bitte bis zum 5. Februar 2024 an Frau Feess: susanne.feess[at]haus-am-schlicksweg.de (bitte druckfähiges Dateiformat jpg oder eps).

Weitere Infos:
Manifest als  PDF anschauen.
Schauen Sie beim nächsten Barmbeker Ratschlag persönlich vorbei: 13. Februar 2024, 10.00 Uhr in der Köster-Stiftung
Oder melden Sie sich online an für den Erhalt der Protokolle der Sitzungen: http://www.barmbek-nord.info./barmbek-nord/barmbeker-ratschlag.htm


SoVD-Podcast: „Solidarität und Zusammenhalt in Krisenzeiten“

Ergänzend zum o.g. Thema, weisen wir Sie gerne auch auf folgenden Podcast hin.
Welche Auswirkungen haben Krieg, Pandemie, Inflation, wachsende Armut und Wohnungsnot auf unser soziales Miteinander? Sind wir noch solidarisch und offen für andere Meinungen? Verändert sich unsere Sichtweise auf die Schwächsten in der Gesellschaft? Und was hält unsere Gesellschaft eigentlich zusammen? SoVD-Landeschef Klaus Wicher im Gespräch mit Dr. Leo Roepert, Soziologe an der Uni Hamburg.

Jetzt reinhören und mehr: https://www.sovd-hh.de/news-service/sovd-podcast/episoden/2023-09-solidaritaet-und-zusammenhalt-in-krisenzeiten


Coming soon: #tasteofbarmbek – Neugier wecken mit QR-Codes

Unsere erste QR-Code-Kampagne „Barmbeker Bescherung“ war ein voller Erfolg! Durch die Verteilung von Postkarten und Online-Aktivitäten bekam unsere Verlosungsaktion viel Aufmerksamkeit: Rund 300 Barmbeker*innen beteiligten sich am Gewinnspiel. Ein großes DANKE an alle Unterstützer*innen aus dem Netzwerk und an unser Mitglied hejnorden für die großartigen Preise der Verlosung!

Jetzt geht es mit voller Fahrt weiter: Freuen Sie sich auf die nächsten Kampagnen unter dem Motto „tasteofbarmbek“ – allerlei witzige und auch etwas schräge Motive laden dazu ein, das Angebot der Fuhle und Barmbek-Nord zu entdecken. Lächeln ausdrücklich erlaubt 😊

Das steckt dahinter:
Mit mehreren Kampagnen wecken wir 2023 und 2024 Aufmerksamkeit für die Fuhle und ihre Angebote. Shopping, Gastronomie, Dienstleistungen, Events und vieles mehr verpacken wir dazu in knackige Kampagnen und promoten diese. Pro Kampagne gibt es einen eigenen QR-Code und eine passende Landingpage. Der Code wird vielfältig verbreitet, online wie offline. Beispielsweise über Postkarten und Plakate. Wer den Code abscannt, landet auf einer Landingpage mit interessanten Infos, Aktionen und Mehrwert.

Dieses Projekt wird gefördert aus Mitteln des Bezirksamtes Hamburg-Nord und unterstützt von unseren IG-Mitgliedern: FRANK, Haspa und IntercityHotel Barmbek.

Bild: IG Fuhle


Pressebericht: Barmbek ist herzlich und bodenständig

Wir freuen uns über tolle Artikel in der Winter-Ausgabe von „bei uns“, der Mitgliederzeitung der bgfg: Eine Entdeckungstour durch Barmbek-Nord, interessante Orte und Tipps – und auch ein Bericht über die IG Fuhle.

Lesen Sie HIER den Bericht als PDF.


Verwöhnung pur: Dinner-Abende bei MalinaStories

Begrüßungsgetränk, ein leckeres 4-Gang-Menü, Weinbegleitung, hauseigene Dessertkreationen … klingt das gut für Sie? Dann lassen Sie sich doch mal einen Abend lang richtig verwöhnen. MalinaStories bietet Ihnen auch 2024 wieder exklusive Dinner-Abende an:
VALENTINSTAGS DINNER | 14. FEBRUAR 2024
FRÜHLINGS DINNER | 16. MAI 2024
SPÄTSOMMER DINNER | 28. AUGUST 2024

Mehr Infos und Buchung unter: https://malinastories.de/produkt/exklusive-dinner

Bild: MalinaStories


Sicherheit für unterwegs: Mobiles Notruf- und Ortungssystem

Unser Mitglied DRK Kreisverband Hamburg-Nordost e.V. hat ein interessantes neues Angebot: Neben dem bewährten Hausnotruf-System, gibt es jetzt auch eine Lösung für unterwegs. Ob Waldspaziergang, Einkaufstour oder Gassirunde: Mit dem mobilen Notruf können Sie sich auch außerhalb Ihrer vier Wände sicher und geschützt fühlen. Wie schnell ist man gefallen, umgeknickt oder ausgerutscht? Für diesen Fall haben Sie dann Ihr mobiles Notrufgerät in der Tasche. Es ist klein, leicht und mit Positionsbestimmung per GPS zur einfachen Notrufauslösung und zur Übertragung des aktuellen Aufenthaltsortes.

Fragen zu diesem Angebot beantwortet Ihnen gerne das nette DRK-Team, per Email: hausnotruf[at]drk-hamburg-nordost.de oder rufen Sie an unter: 040 / 657 00 42.

Bild: DRK Kreisverband Hamburg-Nordost e.V.


Rettet Leben: Ausbildung in Brandschutz

Wie verhalte ich mich im Brandfall? Wie bediene ich einen Feuerlöscher?
Unser Tipp: Die Ausbildung Ihrer Mitarbeitenden zum Brandschutzhelfer, angeboten von unserem Mitglied Johanniter-Unfall-Hilfe. Lernen Sie alles zu den Grundzügen des Brandschutzes und der betriebliche Brandschutzorganisation direkt von den Profis. Somit bewahren Sie auch bei Feuer stets einen kühlen Kopf!
Ausgebildet wird gemäß den Vorgaben der DGUV Information 205-023 und der ASR A.2.2.

Jetzt informieren und freie Plätze sichern: https://die-fuhle.de/rettet-leben-ausbildung-in-brandschutz/

Ein Brand wird exemplarisch gelöscht.


Neu im Web: LOKL / E-Commerce-Plattform für Produkte aus Hamburg

LOKL Hamburg bietet Hamburger Produzenten, Labels, Marken und Händlern eine E-Commerce-Plattform, um ihnen neue lokale und überregionale Vertriebskanäle zu erschließen. Um auch Anbieter mitzunehmen, die nicht so online-affin sind, bietet LOKL Hamburg diesen an, den kompletten Verkauf der Produkte über LOKL Hamburg abzuwickeln. Und übernimmt auch Lagerung und Fulfillment (Verpackung, Versand, Abwicklung, Storno- und Retourenbearbeitung) sowie Marketing für die lokalen Produkte.

Vielleicht ist das auch für Sie interessant? Schauen Sie mal rein unter: https://lokl.hamburg/


Eine Bitte von Barmbeker*innen an Sie: Schneeräumung vor Ladengeschäften

Zum Schluss möchten wir noch mit einer Bitte an Sie herantreten. Während der letzten Wochen gab es viel Eis und Schnee in Hamburg. Uns erreichten mehrere Hinweise von Barmbeker*innen, dass die Fuhle in großen Bereichen nicht geräumt war – hier vor allem die Bürgersteige und Zugänge zu den Ladengeschäften. Bitte achten Sie zukünftig darauf, dass der Bereich vor Ihrem Geschäft geräumt ist – Ihre Kund*innen werden es Ihnen mit Sicherheit danken.


Mehr News aus Barmbek bei Facebook
Filme der IG Fuhle anschauen auf YouTube

 

Suchen Stöbern Finden

Icon Branchen-Finder Icon Branchen-Finder

Geschäfte & Angebote in Barmbek

Diesen Beitrag teilen