Neues von der IG Fuhle JULI

Wer ist neu im Netzwerk, Tipps, Termine und Aktuelles aus dem Stadtteil. Hier abonnieren Sie unseren monatlich erscheinenden Newsletter und lesen die jeweils aktuelle Ausgabe.

Die Registrierung ist einfach: Schicken Sie uns eine Email mit dem Betreff „Anmeldung Newsletter“ an info(at)die-fuhle.de. Sie erhalten dann von uns eine Antwort-Email mit der Bitte um erneute Bestätigung Ihres Registrierungswunsches (Double-Opt-in-Verfahren). Selbstverständlich wird Ihre Email-Adresse nur für den Zweck der Newsletterversendung verwendet und zu keinem Zeitpunkt an Dritte weitergegeben.

 

Neues von der IG Fuhle – Ausgabe 6 / Juli 2022


Willkommen in der IG Fuhle: Neue Mitglieder 2022

Half Tass – Tea Education & Workshops
Inhaber Marten Verch ist ein echter Tee-Enthusiast und freut sich darauf, Ihnen diese Genusswelt näherzubringen. In seinen Workshops erfahren Sie mehr über die verschiedensten Teesorten und Zubereitungsmöglichkeiten – Verkostungen inklusive. Das ist nicht nur für Konsument*innen hochspannend, sondern auch für gewerbliche Kund*innen aus der Gastronomie, die ihre Gästen guten Tee anbieten möchten.
Mehr über Half Tass lesen Sie unter: https://die-fuhle.de/?author=290


Info-Veranstaltung der GemeinsamkeitsScouts: 20 Minuten gegen Einsamkeit im Alter

Bei unserer letzten Mitgliederversammlung stieß dieses Thema auf großes Interesse:
Die GemeinsamkeitsScouts (eine Initiative der Freunde alter Menschen Deutschland) setzen sich ehrenamtlich dafür ein, älteren Menschen aus der Einsamkeit heraus zu helfen.
Vielleicht kennen auch Sie eine ältere Dame oder einen älteren Herren, die sich über mehr Kontakt zu anderen Menschen freuen würden? Mal zusammen etwas unternehmen oder einfach nur klönen möchten? Dann können die GemeinsamkeitsScouts sicher helfen. Wie sie das machen, erklären sie online in kurzen Infoveranstaltungen (via Zoom).

Nächster Termin: 14. Juli 2022, 19.00-19.20 Uhr
Mit nur 2 Clicks geht’s zur Anmeldung: https://www.facebook.com/events/350089170553871

(Über diesen Link gelangen Sie zur Event-Seite bei Facebook. Sie müssen nicht bei Facebook angemeldet oder registriert sein, um die Infos lesen zu können! Von dort aus gelangen Sie zur Anmeldeseite von Zoom.)

Für Kurzentschlossene / Treffen Sie die GemeinsamkeitsScouts live und in Farbe:
01. Juli 2022, 09.00-12.00 Uhr in der Haspa-Filiale Fuhlsbüttler Straße 145
An diesem Tag trifft sich das Team vor Ort. Gerne können Sie Ihre Fragen direkt stellen bzw. unverbindlich Kontakt aufnehmen.


Zinnschmelze: Friedenskonzert zu Gunsten des Vereins Feine Ukraine

03. Juli 2022, 12:00 Uhr
Zinnschmelze, Maurienstraße 19, 22305 Hamburg

Der Angriffskrieg Russlands gegen die Ukraine dauert an – der Chor DRusJa will dagegen wieder laut werden. In seinem mehrsprachigen Programm „Das Grün bricht aus den Zweigen“ besingt der Chor den Schmerz und den Trost, den Widerstand und die Liebe, den Frieden und den Frühling – als Sinnbild für die aufbauende Lebenskraft gegen die Zerstörung.
Eintritt frei, es wird um eine Spende gebeten für den gemeinnützigen Verein der Deutsch-Ukrainischen Zusammenarbeit e.V., auch bekannt als „Feine Ukraine“.


Genuss-Abo: Kostenfreies Promotions-Angebot für Anbieter*innen aus Gastro&Hotel

Das Genuss Abo ist ein neues Produkt der Hamburg Tourismus GmbH, welches Sie kostenfrei nutzen können, um neue Kund*innen zu gewinnen. Ziel ist es, Hamburger*innen per App mit attraktiven Angeboten und Aktionen anzusprechen und sie zu motivieren, die lokale Gastronomie wieder stärker zu nutzen.
Potenzielle Partner*innen sind beispielsweise Restaurants, Hotels, Cafés und Eisdielen, aber auch z.B. Anbieter*innen von Wein- und Gin-Tastings, kulinarischen Führungen, Kochevents. Im Grunde genommen alles, was mit Genuss in Verbindung gebracht werden und logisch unter diese Kategorie fallen kann.

Weitere Infos lesen Sie unter: https://www.hamburg-abo.de/kulinarik/abo-partner-werden/
Oder Sie schreiben direkt eine Mail an: kulinarik(at)hamburg-tourismus.de


Informatives lesen und hören: Studie und Podcast vom SoVD

Der Hamburger Sozialverband SoVD hat die Lebenslagen der Senior*innen in der Stadt unter die Lupe genommen. In der neuen Broschüre „Seniorenpolitischen Leitlinien“ werden die verschiedenen Lebensbereiche älterer Menschen untersucht: Wohnen, Pflege, Gesundheitsvorsorge, Mobilität und Digitalisierung sind Themen der Studie (kostenfrei erhältlich in der SoVD Landesgeschäftsstelle, Pestalozzistraße 38, 22305 Hamburg).

Schon reingehört? In der neuen Folge des SoVD Podcasts „Sozial geht immer!“ diskutieren SoVD Landeschef Klaus Wicher und die Journalistin und Pressesprecherin Susanne Rahlf mit dem Kasseler Universitätsprofessor und Sozial- und Gesundheitsrechtler Felix Welti über die Schwachstellen unseres Rentensystems.
Mehr erfahren unter: https://www.sovd-hh.de/news-service/sovd-podcast


Juli-Angebote: Sommerliche Produkte und Rabatt

Tipps und Angebote rund um sommerliche Pflege, Gesundheit und Genuss finden Sie im neuen Prospekt vom Reformhaus Engelhardt.
Rabatt des Monats: Vom 04. bis 09. Juli 2022 erhalten Sie 10% Rabatt* auf das gesamte Sortiment von Roter Ginseng.
*gilt nicht für reduzierte Ware und ist nicht mit anderen Rabattaktionen kombinierbar

Prospekt online lesen unter: https://www.vita-nova.de/standorte/reformhaus-engelhardt/monatsangebote/
Reformhaus Engelhardt, Massaquoipassage 2, 22305 Hamburg
Öffnungszeiten: Montag bis Samstag 10-19 Uhr


Altes neu entdecken: Das Zeitungsprojekt im Museum der Arbeit

Jana Madle-Elmerhaus ist Kommunikationsdesignerin, Agenturleiterin, Typografin und aktuell auch Schriftsetzerin in „Ausbildung“. Letzteres ist ein im Druckerhandwerk zwar ausgestorbener Ausbildungsberuf, aber das Museum der Arbeit macht es möglich: Frau Madle-Elmerhaus stellt eine Zeitung im traditionellen Buchdruckverfahren her. Unterstützt wird sie dabei von vielen ehrenamtlichen Helfer*innen. Wir sind sehr gespannt auf das Ergebnis! Veröffentlicht wird das Blatt am 20. August 2022, im Rahmen ihrer Gautschfeier auf dem Hoffest „Barmbek Schwingt“. Alle Einnahmen daraus gehen als Spende zurück in das Grafische Gewerbe des Museums.
Mehr Informationen dazu finden Sie auf der Website: https://www.typowalz.de/


Vorschau: Stadtfeste in Barmbek 2022

20. August 2022: Hoffest „Barmbek Schwingt“
„Barmbek Schwingt“ ist das größte sommerliche Fest in Barmbek-Nord. Mitmach-Aktionen für die ganze Familie, Kulinarisches und ein vielfältiges Bühnenprogramm mit Livemusik: Museum der Arbeit, Zinnschmelze und weitere Anrainer*innen gestalten gemeinsam das Programm für große und kleine Gäste.
Familienprogramm 14-18 Uhr, ab 19 Uhr Musikprogramm, auf dem Museumshof.
Infos auch online unter: https://die-fuhle.de/hoffest-barmbek-schwingt/


Mehr News aus Barmbek finden Sie auch bei Facebook

Suchen Stöbern Finden

Diesen Beitrag teilen